Balkenschuh zweiteilig

Anwendung:

2-teilige Balkenschuhe werden für Anschlüsse von Nebenträgern an Haupträgern eingesetzt. Die 2-teiligen Balkenschuhe können problemlos für viele Balkenbreiten ab 60 mm eingesetzt werden, da sie sich an jede Breite anpassen lassen. Die Höhe des Nebenträgers sollte das 1,5-fache nicht überschreiten.
 

Montage:

Der Balkenschuh wird mit Kammnägeln oder Schrauben an den Träger montiert. Beim Anschluss an Beton oder Mauerwerk sind entsprechende Schrauben und Dübel zu verwenden.
 

Stahlqualität:

DX51D + Z 275 gemäß DIN EN 10327:2004
 

Korrosionsschutz:

275 g/m2 beidseitig– entsprechend einer Zinkschichtdicke von ca. 20 μm.