Pfostenträger Universal

Mit Europäisch Technischer Zulassung 
(ETA-13/1063)

Anwendung:

Die Pfostenträger sind für den Anschluss von Holzstützen mit einem Querschnitt ab 10/10cm geeignet. Die Montage erfolgt von der Stirnseite aus. Eine Höhenverstellung ist auch im eingebauten Zustand möglich.
 

Montage:

Für die Montage wird der Pfostenträger stirnseitig in einer Bohrung D = 24 mm x 130 mm eingesetzt. Der Pfostenträger wird an den Pfostenfuß angeschraubt und am Boden aufgedübelt.
 

Stahlqualität:

Stahlsorte U : S 235 JR gemäß EN 10025:2004
Gewindestange: S 355 JO
 

Korrosionsschutz:

rundum feuerverzinkt, Zinkschichtdicke
ca. 55 μm gemäß DIN EN 1461
 

Extra stabiles Gewinde M 24!